Interview mit Frank:

 

 

 

Wie bist du zum Tischtennis gekommen?

 

Durch meinen Vater

 

 

 

Nenne uns drei Stichworte, die dich als Tischtennisspieler beschreiben?

 

Sicher, impulsiv, nicht verlieren wollen

 

 

 

Wer war dein Vorbild in der Jugend?

 

Jan Ove Waldner

 

 

 

Wenn du nicht Tischtennisspieler geworden wärst, wärst du jetzt….

 

Kampfsportler

 

 

 

Welche Sportart kannst du nach Tischtennis am besten?

 

Kampfsport

 

 

 

Bei welcher Sportart bist du talentfrei?

 

Turnen

 

 

 

Hast du ein spezielles Ritual vor deinen Spielen?

 

Nein

 

 

 

Wer ist dein liebster Trainingspartner?

 

Mein Sohn Marco

 

 

 

Das Spiel deines Lebens war…..

 

Das war bei einem Finale bei Jugend trainiert für Olympia. Ich feierte dort einen Sieg gegen einen 2. Bundesligaspieler und hatte Matchbälle gegen einen Bundesligaspieler (leider vergeben)

 

 

 

Deine bitterste Niederlage war gegen….

 

Da gab es einige

 

 

 

Wie kommst du nach Niederlagen auf andere Gedanken?

 

Bierchen trinken

 

 

 

Wie bringt dich ein Gegner auf die Palme?

 

Durch arrogantes Verhalten

 

 

 

Was sind deine Ziele für die neue Saison?

 

Mit der Mannschaft um den Aufstieg spielen und mein Teil dazu beitragen

 

 

 

 

 

Interview mit Michael (bereits seit der Rückrunde 2017/18 beim TTC)

 

 

 

Wie bist du zum Tischtennis gekommen?

 

Früher als kleiner Junge durfte ich mit meinem Vater die Heimspiele des TV Weisenbach besuchen. Das hat mir dann so gut gefallen, dass ich auch bald meine ersten Spielversuche gestartet habe

 

 

 

Nenne uns drei Stichworte, die dich als Tischtennisspieler beschreiben?

 

Kampf, Wille und niemals aufgeben

 

 

 

Wer war dein Vorbild in der Jugend?

 

Karakasevic

 

 

 

Wenn du nicht Tischtennisspieler geworden wärst, wärst du jetzt….

 

Läufer

 

 

 

Welche Sportart kannst du nach Tischtennis am besten?

 

Skifahren

 

 

 

Bei welcher Sportart bist du talentfrei?

 

Schwimmen

 

 

 

Hast du ein spezielles Ritual vor deinen Spielen?

 

Den Tag ganz entspannt angehen und vor dem Spiel eine kleine Mittagsruhe abhalten

 

 

 

Wer ist dein liebster Trainingspartner?

 

Keine Angabe

 

 

 

Das Spiel deines Lebens war…..

 

Gegen Klaus Wallner in einem Verbandsspiel

 

 

 

Deine bitterste Niederlage war gegen….

 

Keine Angabe

 

 

 

Wie kommst du nach Niederlagen auf andere Gedanken?

 

Das wichtigste in meinem Alter ist die Geselligkeit nach dem Spiel

 

 

 

Wie bringt dich ein Gegner auf die Palme?

 

Vor allem bei jungen Spielern, wenn sie sich äußerst aggressiv am Tisch verhalten und meinen, wenn sie so einen alten nur gelegentlich aktiven Spieler wie mich schlagen und meinen oh Wunder was sie erreicht haben

 

 

 

Was sind deine Ziele für die neue Saison?

 

Mit dem TTC in der Tabelle zum Saisonende soweit wie möglich oben stehen, sowie schöne Stunden mit der Mannschaft und dem netten Umfeld verbringen

 

 

Interview mit Matthias (bereits seit der Rückrunde 2017/18 beim TTC)

 

 

 

Wie bist du zum Tischtennis gekommen?

 

Ich habe als Kind mit meinem Vater auf einer Steinplatte angefangen

 

 

 

Nenne uns drei Stichworte, die dich als Tischtennisspieler beschreiben?

 

Unberechenbar, Allrounder und langsam

 

 

 

Wer war dein Vorbild in der Jugend?

 

Jan Ove Waldner

 

 

 

Wenn du nicht Tischtennisspieler geworden wärst, wärst du jetzt….

 

Professioneller Boulespieler

 

 

 

Welche Sportart kannst du nach Tischtennis am besten?

 

Badminton

 

 

 

Bei welcher Sportart bist du talentfrei?

 

Alles was nicht mit einem Ball zu tun hat

 

 

 

Hast du ein spezielles Ritual vor deinen Spielen?

 

Es hat immer Glück gebracht, wenn wir vor dem Spiel zu Mc Donalds gegangen sind

 

 

 

Wer ist dein liebster Trainingspartner?

 

Keine Angabe

 

 

 

Das Spiel deines Lebens war…..

 

Die Spiele zu unserem 3. Platz bei den Deutschen Click Ball Meisterschaften im Doppel mit meinem Partner Andreas Lutsch 2017 in Fulda

 

 

 

Deine bitterste Niederlage war gegen….

 

Niederlagen werden sofort verdrängt

 

 

 

Wie kommst du nach Niederlagen auf andere Gedanken?

 

Das hake ich schnell ab. Wenig später in der Kneipe ist schon wieder alles vergessen

 

 

 

Wie bringt dich ein Gegner auf die Palme?

 

Durch Überheblichkeit und Arroganz

 

 

 

Was sind deine Ziele für die neue Saison?

Aufstieg mit der 1. und 2. Mannschaft