Herzlich Willkommen beim TTC Mühlhausen e.V.

Aktuelles

Spielbericht zum Spieltag am 03.-04.11.2018

Ein relativ überschaubarer Heimspieltag endete für die aktiven Teams insgesamt zwar mit einer positiven Ergebnisbilanz, allerdings auch mit der ersten Niederlage der 1. Herrenmannschaft in der Verbandsliga Südbaden, die in dieser Höhe so nicht zu erwarten war. Eine 4:9 Klatsche sorgte dafür, dass die Mannschaft den ersten Tabellenplatz an den direkten Konkurrenten TTF Rastatt I abtreten musste. Das gesamte Spiel über, kam das Team nicht richtig auf Touren und konnte dem „griffiger“ aufspielenden Gegner nur zeitweise Paroli bieten. Da machte es die zweite Herrenmannschaft in der Bezirksklasse bedeutend besser. Mit zwei souverän heraus gespielten Siegen, samstags 9:5 im Lokalderby gegen den RSV Neuhausen und sonntags gar ein 9:2 gegen den bis dorthin Tabellenzweiten TSV Mimmenhausen II. Die Verbandsligareserve ist somit weiterhin unangefochtener Tabellenführer, hat bereits fünf Zähler Vorsprung und damit auf dem besten Weg zur Herbstmeisterschaft. Auch die 1. Damenmannschaft konnte gegen den TTC Beuren a.d.Aach I mit einem 8:5 Sieg ihr erstes Erfolgserlebnis in dieser Saison verzeichnen. Im direkten Duell der noch  punktlosen Mannschaften in der Landesliga zeigten unsere Damen eine sehr ansprechende Leistung. Mit diesem Sieg im Rücken kann man nun die kommenden Aufgaben gegen den TTC Singen II und die TTF Stühlingen III viel beruhigter angehen.

 

Auf Grund den Bezirksmeisterschaften, die am kommenden Wochenende vom TTC Stockach/Zizenhausen ausgetragen werden, haben alle unsere Mannschaften spielfrei.