Herzlich Willkommen beim TTC Mühlhausen e.V.

Aktuelles

Ergebnisbericht zum Spieltag am 12.-13.01.2019

Chance verpasst


Bis auf das Ergebnis der 1. Herren- und 2. Damenmannschaft konnte der TTC Mühlhausen mit dem Rückrundenauftakt eigentlich ganz zufrieden sein. Samstags behielten jeweils die 2. und 3. Herrenmannschaft in ihren Ligen ihre weiße Weste und blieben damit klar auf
Meisterschaftskurs. So gewann die Herren II in der Bezirksklasse ihr Spiel nach einem 0:3 Rückstand noch deutlich mit 9:3 gegen Verfolger RV Bittelbrunn II. Die Herren III hatte mit dem SV Bohlingen III keinerlei Probleme und schickte diesen eindrucksvoll mit 8:1 wieder nach Hause. Nur die 2. Damenmannschaft hatte gegen den Tabellenzweiten TTC Blumberg II mit 1:8 das Nachsehen. Die Damen I konnten im Derby beim TTC Beuren I auf fremden Tischen überzeugen und einen knappen aber verdienten 8:6 Erfolg mit nach Hause nehmen. Sonntags standen dann noch zwei Begegnungen auf dem Terminplan. Zwar gingen beide verloren, doch spielte die 1. Damenmannschaft gegen den Tabellenzweiten TTC Blumberg I groß auf, konnte letztendlich eine 6:3 Führung leider nicht zum Sieg nutzen und musste am Ende bei einem 6:8, nach einer starken Vorstellung, doch noch dem Gegner zum Sieg gratulieren. Leider konnte unsere 1. Herrenmannschaft den Ausrutscher des Tabellenführers TTF Rastatt I, am Vorabend gegen den TTC Singen II nicht nutzen, denn durch eine vermeidbare 6:9 Niederlage, ebenfalls gegen den an diesem Wochenende stark aufspielenden TTC Singen II, war man nicht in der Lage, den Abstand auf den TTF Rastatt I in der Tabelle zu verkürzen. Die Jugendmannschaften waren allesamt zum Rückrundenauftakt noch spielfrei.


Terminvorschau:


Sa. 19.01.19       15:30 Uhr TTG Furtwangen/Schönenbach II – TTC Damen II