Grußwort 1.Vorstand

 

 

Liebe Tischtennisfreunde,

 

 

 

mit großer Freude blicke ich auf die vergangene Saison 2018/19 zurück. Sportlich gesehen wird diese als eine der erfolgreichsten in die Vereinsgeschichte eingehen. Nicht weniger als drei Herrenmannschaften schafften zeitgleich den Aufstieg in die nächsthöhere Liga. Dabei ist der Aufstieg der 1. Herrenmannschaft als Vizemeister in der Verbandsliga Südbaden noch als sehr glücklich zu bezeichnen, konnte man doch, auf Grund dem Verzicht der Konkurrenten, ohne Aufstiegsrelegationsspiele den Aufstieg wahrnehmen. Ganz anders die 2. Herrenmannschaft. Dieses Team spazierte nach Belieben durch die Bezirksklasse und konnte ohne Verlustpunkte die Meisterschaft feiern. Ähnlich beeindruckend gewann die 3. Herrenmannschaft die Meisterschaft in der Kreisklasse C, was zum Aufstieg in die Kreisklasse B berechtigt. Aber nicht nur im Mannschaftssport, sondern auch im Einzelsport, gab es außergewöhnliche Erlebnisse und Erfolge zu feiern. Wir berichten noch in diesem Heft darüber.

 

 

 

Fast noch bedeutender ist die positive Entwicklung im Jugendbereich. Durch das hervorragende Jugendtraining unserer Trainer, hier im speziellen Milan Papcun mit Unterstützung von Andreas Lutsch, ist es gelungen, das spielerische Niveau unserer Jugendlichen schrittweise und kontinuierlich zu steigern. Hinzu kommt auch ein quantitativer Anstieg, so dass wir in der Saison 2019/20 mit drei Jugendmannschaften, eine mehr als 2018/19, in den Spielbetrieb gehen werden. Die gestiegenen Ansprüche machen es notwendig das Jugendtrainerteam auszuweiten. So wird unser Neuzugang für die 1. Herrenmannschaft, Frantisek Blanar, das Trainerteam zusätzlich unterstützen. „Apropo“ Neuzugänge, wir haben Anlass von einigen Neuzugängen zu berichten. Erfahren Sie mehr beim lesen dieses Heftes zu diesem Thema bei der Vorstellung der Mannschaften. Der TTC Mühlhausen ist aktuell auf einem guten Weg, mit Einsatz und großem Engagement jedes einzelnen, gilt es nun diesen erfolgreich fortzuführen.

 

 

 

Sportlich werden wir die Saison 2019/20 mit 3 Herren-, 2 Damen- und 3 Jugendmannschaften, mit unterschiedlichsten Zielsetzungen und Erwartungen in Angriff nehmen. In diesem Sinne wünsche ich allen Spielern/-innen faire, verletzungsfreie und erfolgreiche Wettkämpfe, sowie einen tollen Teamzusammenhalt.

 

 

 

Zum Abschluss meines Grußwortes möchte ich mich wie gewohnt im Namen des TTC Mühlhausen recht herzlich bei der Gemeindeverwaltung bedanken, die bei ihrem Wirken die Vereine in Mühlhausen-Ehingen nach bestem Wissen und Gewissen unterstützt. Man weiß hier, wie wichtig Vereine für ein intaktes Miteinander sind. Aber auch unsere Sponsoren, Werbepartner und Gönner des Vereins müssen hier erwähnt sein. Durch ihre großartige und großzügige Unterstützung, wird unser Wirken im Sinne des Vereins, zusätzlich gefördert.

 

 

 

 

 

Mühlhausen-Ehingen, im August 2019

 

 

 

Georg Winkler

 

1. Vorsitzender

 

TTC Mühlhausen e.V.