Grußwort 1.Vorstand

Für den TTC Mühlhausen e.V. ist die Saison 2017/2018 eine ganz besondere Spielzeit. Denn bereits schon zum fünfzigsten Mal in der Vereinsgeschichte geht man mit seinen Mitgliedern in eine Saisonvorbereitung, beziehungsweise in ein neues Vereinsjahr. Der TTC Mühlhausen feiert sein 50-jähriges Jubiläum, ein Ereignis auf das wir alle stolz sein können und das in seinem Zeitraum geprägt war, von sportlichen Höhen und Tiefen und vielen interessanten zwischenmenschlichen Erfahrungen, mit einer Vielzahl von Sportlern und Mitgliedern. Fridolin Kempf, unser Vereins-Ehrenpräsident, gilt es hierbei besonders heraus zu heben. Kein anderer hat den Verein geprägt wie er. Er hat 40 Jahre die Geschicke des Vereins gelenkt und diesem seine Handschrift verpasst. Noch immer lässt es sich Fridolin nicht nehmen, bei den Heimspielterminen oder Turnieren mit dabei zu sein. Gelegentlich ist er sogar noch selbst aktiv im Training mit dabei, bei seinem so sehr geliebten Tischtennissport. Wir freuen uns, mit ihm zusammen, dieses Jubiläum feiern zu können.

 

Positive Nachrichten gibt es aus sportlicher Hinsicht zu vermelden. Nach zwei etwas magereren Spielzeiten, scheint das Tal nun durchschritten und die Tendenz zeigt deutlich nach oben. So schaffte unsere 1. Herrenmannschaft durch die Meisterschaft in der Landesliga Staffel 2, den direkten Wiederaufstieg in die Verbandsliga Südbaden. Die 1. Jugendmannschaft (U18) wurde gar Meister in der Verbandsliga Südbaden, was das exzellente Niveau unserer Jugendlichen und die sehr gute Jugendarbeit bestätigt. Gerade die Jugendarbeit liegt uns am Herzen. Mit Milan Papcun haben wir nicht nur einen interessanten Neuzugang für unsere erste Herrenmannschaft hinzu bekommen, sondern auch einen sehr qualifizierten Trainer, von dem nicht nur unsere Jugend profitieren wird. Gratulation auch an unsere Jugendwartin Anke Hohlwegler, die ihre C-Trainer Ausbildung erfolgreich abgeschlossen hat und somit die Qualifikation unseres Trainerteams ein weiteres Stück anheben wird. Aber nicht nur die Qualität hat zugenommen, sondern auch bei der Quantität gibt es positive Schlagzeilen zu berichten. So gehen mit einer 3. Herren- und einer 2. Damenmannschaft zwei zusätzliche Mannschaften in die Saison 2017/2018. Im Jugendbereich sind wir weiterhin mit 3 Mannschaften sehr ordentlich unterwegs.

 

Ich bedanke mich bei all unseren Gönnern und Sponsoren, die uns zum Teil schon über Jahrzehnte ihre Treue und Verbundenheit beweisen. Auch einen großen Dank an die Gemeinde, die uns immer wieder unterstützt und es uns ermöglicht, unseren Tischtennissport in einer sehr schönen Sporthalle ausüben zu können. Zuletzt auch ein großes Dankeschön an all unsere Vereinsmitglieder. Richtet man den Blick in die Zukunft, dürfen wir uns auf weitere sportliche Herausforderungen und auch auf viele gesellige Stunden in unserer Vereinsgemeinschaft freuen. 

 

Nicht zu vergessen, die offiziellen Feierlichkeiten zu unserem 50-jährigen Bestehen werden im Dezember 2017 stattfinden. Am Fr. 15.12.17 veranstalten wir einen Festabend mit „Live-Musik“ und die beiden folgenden Tage werden im Zeichen des 50. Wanderpokalturniers des TTC Mühlhausen e.V. stehen.

 

 

 

 

 

Mühlhausen-Ehingen, im August 2017

 

 

 

Georg Winkler

 

1. Vorsitzender

 

TTC Mühlhausen e.V.